Aktuelles & Events

Skibetrieb in Gaissau-Hintersee

Hier geht's zu den aktuellen Informationen sowie den geöffneten Pisten & Anlagen!

Mehr dazu

Tourengeher Info

Respektvolles Miteinander steht in Gaissau-Hintersee im Vordergrund. Aus diesem Grund bitten wir alle Wintersportler, sich an unsere Vorgaben zu halten um einen sicheren Skibetrieb ermöglichen zu können.

Mehr dazu

Lawinen-Trainings mit den Naturfreunden

In den meisten Fällen kommt für Lawinenverschüttete die organisierte Rettung zu spät. Wirklichen Erfolg verspricht ausschließlich die Kameradenrettung. Doch das Suchen und Bergen von Lawinenopfern muss gelernt und vor allem...

Mehr dazu

16.02.2022 - Salzburg fährt Ski

Im Rahmen der Aktion "Salzburg fährt Ski" sparen Salzburger:innen an den vier Aktionstagen der Saison satte 15% auf den Tagesskipass von Gaissau-Hintersee! Meldebestätigung & Lichtbildausweis erforderlich.

Mehr dazu

FAQ zur COVID-19 Pandemie

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Die Gesundheit unserer BesucherInnen sowie MitarbeiterInnen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb möchten wir auf die FAQs zur COVID-19 Pandemie verweisen! Diese werden laufend...

Mehr dazu

TopThemen

Open all winter!

Betriebszeiten

BETRIEBSZEITEN

Skigebiet: Mo - So, 09.00 - 16.00
Bürozeiten: Mo - Fr, 08.00 - 16.30
Kartenverkauf: Mo - So, 08.30 - 16.00

Saisonstart: 10. Dezember 2021
Saisonende: 20. März 2022

Karteninformation:
T: +43 (0) 6240 268 68

 

Pistenrettung Notruf:
T: +43 (0) 664 27 39 600

Meldestellen sind alle Liftstationen. Der Pistendienst kontrolliert nur markierte & geöffnete Pisten!

mehr info

Wissenswertes

  • 30 km Naturschneepisten 
  • 8 Liftanlagen
  • 25 min von Salzburg Stadt
  • Gratis Skibus ab Salzburg und Hallein
  • Professionelle Skischulen und Verleihe
  • Family Bonus + Kinder unter 6 Jahre fahren kostenlos
mehr info

FAQ zur COVID-19 Pandemie

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Die Gesundheit unserer BesucherInnen sowie MitarbeiterInnen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb möchten wir auf die FAQs zur COVID-19 Pandemie verweisen!

Es gilt laut der Österreichischen Bundesregierung die 2G-Regel (geimpft oder genesen) für den Skibetrieb. Für die Benützung der Seilbahnen muss ein notwendiger COVID-Nachweis erbracht werden. "Notwendiger COVID-Nachweis" steht für den Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr. Nachweis-Arten können nach aktuellen Vorgaben eine Impfung oder eine Genesung sein.

Zu den COVID-19 FAQs

Auto Anreise

VON MÜNCHEN:
Gaissau: Tauernautobahn (A10) Richtung Villach, Ausfahrt Hallein, rechts Richtung Adnet, Krispl-Gaissau

Hintersee: Westautobahn (A1) Richtung Linz/Wien, Ausfahrt Thalgau, Richtung Hof, rechts Richtung Faistenau-Hintersee

VON WIEN:
Westautobahn (A1) Richtung Salzburg, Ausfahrt Thalgau, Richtung Hof, rechts Richtung Faistenau-Hintersee

VON VILLACH:
Tauernautobahn (A10) Richtung Villach, Ausfahrt Hallein, rechts Richtung Adnet, Krispl-Gaissau

Route planen